wie sich meine Behinderung auf mich auswirkt

Oft werde ich gefragt wie sich meine Behinderung auf mich auswirkt. Ich könnte jetzt mit Fachausdrücken die nicht mal ich verstehe um mich werfen, statt dessen Versuch ich es mit meinen eigenen Worten zu beschreiben.
Es gibt gute und schlechte Tage. Lässt sich so oft schwer das Leben planen. An den schlechten Tagen habe ich starke Schmerzen. Schmerzen in den Beinen besonders in den Füssen. Jeder Schritt fühlt sich an als würdest du auf Nadeln gehen. Millionen kleine Stiche. Meine Hände Schmerzen ebenfalls.
Der Muskel Schwund ist am gefährlichsten. Bin deshalb schon öfter gestürzt. Die Muskeln geben einfach nach. Man spürt wie die Muskeln innerhalb von Sekunden keine Kraft mehr haben. Wie ein Handy Aku dem du dabei zusehen kannst, wie er in Sekunden Takt Energie verliert.
Es kommt ganz plötzlich ohne Ankündigung. Deshalb bin ich schon die Treppen runter gefallen. Deshalb kann ich nur Shootings machen, wenn ich meine Medikamente genommen und den Tag gut durchgeplant habe mit diversen Pausen. Hinzu kommen Magen Probleme die sich durch Krämpfe oft bemerkbar machen und ich kann keine Kinder bekommen.
Was solch eine Behinderung seelisch mit einem macht, denn ständige Schmerzen sind auch belastend, erzähl ich euch ein anderes mal.
LG Euro Anna Broken-Angel
Foto Peter B.
Model Broken-Angel
#crymeariver #portrait #model #modelshoot #modeling #photographer #photoshop #photography #modellife #shooting